vlbs

Intensiv - Kurse für Bewerber/innen um ein Beförderungsamt A 11 LBesG/EG 10 TV-L

Der Verband vlbs bieten denjenigen Mitgliedern, die sich in den nächsten Wochen in ein Bewerbungsverfahren um eine Beförderungsstelle begeben, Intensiv-Kurse zur Vorbereitung an.

Ziel: Letztes "Fit-Machen" für ein möglichst erfolgreiches Absolvieren des bevorstehenden Beurteilungsverfahrens.


Themen:

- Ablauf des Stellenbesetzungsverfahrens
- Anforderungen an Unterrichtsplanung und -durchführung
- Die Anforderungen der Beurteilungsrichtlinien vom 19.07.17, des Schulgesetzes und der APO-BK
- Ausgewählte Fragen zum Schul- und Dienstrecht


Referent: OStD a.D. Wolfgang Brückner (Schulleiter a.D., Ehrenvorsitzender vlbs)
Ort: Essen
Termine: Freitag, 14.12.2018, 14:00 Uhr bis Samstag, 15.12.2018, 16:30 Uhr


- Für vlbs-Mitglieder mit der Möglichkeit der kostenfreien Übernachtung, Mittagessen und Abendbuffet.
- Für Nichtmitglieder – Kursgebühr 125,- € für das Seminar, Übernachtung, Mittagessen und Abendbuffet. Inkl. der Möglichkeit der 1-jährigen, kostenfreien Mitgliedschaft.


Anmeldung: Bis zum 03.12.2018 an die vlbs-Geschäftsstelle mittels Anmeldebogen.

Mit der Zusage werden Sie eine Anfahrhilfe und die genaue Tagesordnung erhalten.
Ralf Laarmanns             Wolfgang Brückner
vlbs - Geschäftsführer    vlbs - Ehrenvorsitzender