vlbs

Darstellungsfehler bei Bezügemitteilungen

Das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW weist darauf hin, dass es bei der Erstellung der aktuellen Bezügemitteilungen in diesem Monat zu einem Darstellungsfehler kam!

Betroffen sind ausschließlich Zahlfälle mit einer Rückrechnung, in deren Zeitraum eine Teilzeit fällt. In diesen Fällen wird für die Rückrechnung der Teilzeitbruch (Wochenstundenzahl) fehlerhaft dargestellt.
Wichtig:
Die Zahlbeträge werden in korrekter Höhe angedruckt. Der Darstellungsfehler bezieht sich lediglich auf das in der Rückrechnung angedruckte Teilzeitverhältnis.
Teilzeiten im laufenden Abrechnungsmonat werden korrekt dargestellt.