vlbs

Der vlbs erreicht mit dem dbb ein gutes Tarifergebnis mit nachhaltigen Verbesserungen für alle tarifbeschäftigten Lehrkräfte!

1. Lineare Erhöhung in zwei Schritten:

2,0 Prozent rückwirkend zum 1.1.2017
(gilt auch für Beschäftigte, die nach dem 1.1.2017 bis zum 17.02.2017

aus dem Arbeitsverhältnis ausgeschieden sind.
Antragspflichtig bis zum 31. August 2017)
 
und 2,35 Prozent ab 1.1.2018

2. Nachhaltige Verbesserung für alle tarifbeschäftigten Lehrkräfte:
zusätzliche Stufe 6 ab 2018 in zwei Schritten
(Bedingung: mindestens 5 Jahre in Stufe 5)

3. Werkstattlehrer/innen in EG 9z erhalten nach 5 Jahren in Stufe 4 eine zusätzliche Stufe 5 ab 2018 in zwei Schritten
(damit ist eine langjährige Forderung des vlbs-Arbeitskreises Werkstattlehrer umgesetzt worden!)


Genaueres zum Entgelt finden Sie in den vlbs-Entgelttabellen, hier!

 

 

vlbs – Einsatz für alle Mitglieder - tarifbeschäftigte und beamtete Lehrkräfte!

 

Düsseldorf, 29.März 2017
Johannes Schütte, vlbs-Fachberater „Tarif“